SV Aichstetten

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga B VI - Bodensee, 23.ST (2015/2016)

SV Arnach   SV Aichstetten
SV Arnach 2 : 1 SV Aichstetten
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga B VI - Bodensee   ::   23.ST   ::   15.05.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Peter Seitz

Gelbe Karten

Thomas Bernhard, Kevin Gläsner, Wedebat Arazar, Redaktion Fussball

Gelb-Rote Karten

Thomas Bernhard (74.Minute)

Rote Karten

Ihsan Dalkiran (90.Minute)

Zuschauer

55

Torfolge

0:1 (17.min) - Peter Seitz
1:1 (45.min) - SV Arnach
2:1 (95.min) - SV Arnach

Aichstetten verliert am Ende die Ordnung, zwei Spieler und die Punkte

In einem hart umkäpften Match standen die Blau-Weißen erneut mit leeren Händen da. 90 Minuten zuvor begann die Partie recht verheißungsvoll. Aichstetten war von Beginn an am Drücker und konnte sich ein deutliches Chancenplus erspielen. P.Seitz traf nach einer Viertelstunde sehenswert. Th. Mayeb hatte im Anschluß zwei mal face-to-face mit dem Arnacher Keeper die Möglichkeit das vorentscheidende Tor zu machen, scheiterte jedoch kläglich. Die Fans des SV A hielten kurz vor der Pause den Atem an als der Voleyschuss des Arnacher Angreifers an die Unterkante der Latte sprang. Mit dem Pausenpfiff hatten die Gastgeber mehr Fortune, ein satter Abschluß klatschte an den Innenpfosten und ins Tor zum 1:1 Pausenstand. Arnach schien nach der Pause wacher und aktiver. Einzig der agile I.Dalkiran sorgte für ordentlich Wirbel. Selber ließ sich nach einem Foul zu einer Tätlichkeit hinreißen und folgte seinem Kapitän Th.Bernhard (gelb-rot) zum frühzeitigen duschen. Nachdem der Freistoß nichts einbrachte, folgte die letzte Szene der Partie. In der 5. Minute der Nachspielzeit fand ein langer Ball den Weg durch die Gästeabwehr und S. Holzenberger im Tor des SV A war geschlagen. Aus. Vorbei.