SV Aichstetten

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga B VI - Bodensee, 1.ST (2016/2017)

SV Aichstetten   SV Arnach
SV Aichstetten 2 : 4 SV Arnach
(1 : 2)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga B VI - Bodensee   ::   1.ST   ::   21.08.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Fabian Boneberg, Iwan Iwanow

Assists

Ihsan Dalkiran, Maxim Lingor

Gelbe Karten

Eric Djafna

Torfolge

0:1 (4.min) - SV Arnach
0:2 (9.min) - SV Arnach
1:2 (44.min) - Fabian Boneberg (Ihsan Dalkiran)
1:3 (76.min) - SV Arnach
1:4 (81.min) - SV Arnach per Elfmeter
2:4 (84.min) - Iwan Iwanow (Maxim Lingor)

Arnach profitiert von Gastgeschenken

Bereits nach wenigen Minuten schien das Spiel entschieden. Die Heimmannschaft legte die beiden ersten Treffer quasi auf. Beim ersten Tor wurde der Angriff der Arnacher nicht entscheidend gestört, so dass der Stürmer im Nachschuss einnetzen konnte. Bei Treffer Nummer zwei aus 20m sah der TW der Gastgeber nicht sonderlich gut aus. Nach drei Wechseln standen die Platzherren wesentlich besser und konnten sich einige Chancen erspielen. F. Boneberg schaffte mit seiner abgefälschten Hereingabe den Anschlusstreffer. In Hälfte zwei konnten sich die Gäste mehrmals bei den Gastgebern bedanken, die beste Einschussmöglichkeiten liegen ließen. So kam es wie es meistens kommt. Nach einem unnötigen Ballverlust schaltete Arnach schnell um und konnte das entscheidende 1:3 machen. Wenig später erhöhten die Gäste per unstrittigem Elfmeter auf 1:4. Aichstetten spielte weiter nach vorne und hätte auch nach dem 2:4 noch weitere Treffer erzielen müssen - es blieb aber beim verdienten Erfolg der Gäste, die einfach cleverer waren.