SV Aichstetten e.V.
Die Macht am Bahndamm

C-Jugend : Spielbericht Leistungsstaffel 2, 4.ST

SGM Herl./Fries.   SGM Ai/Un/Wu
SGM Herl./Fries. 3 : 1 SGM Ai/Un/Wu
(2 : 1)
C-Jugend   ::   Leistungsstaffel 2   ::   4.ST   ::   09.10.2021 (14:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Kilian W. SCU

Assists

Jakob Zeh

Zuschauer

59

Torfolge

1:0 (18.min) - SGM Herl./Fries.
1:1 (22.min) - Kilian W. SCU per Elfmeter (Jakob Zeh)
2:1 (27.min) - SGM Herl./Fries.
3:1 (70.min) - SGM Herl./Fries.

Satz mit x, das war wohl nix!

Nach dem guten Pokalauftritt (6:4 n.E. verloren), reiste man zuversichtlich nach Herlazhofen. Abermals musste TW P. Wiggers (Verdacht auf Kreuzbandriss) und Torjäger N. Alvarez (Sprungelenk) ersetzt werden. Das klppte gegen Leutkirch ganz gut, doch diesmal konnte man dies gegen körperlich überlegene Gastgeber nur bedingt kompensieren. Immer wieder verlor man denkbar knapp die zweikämpfe und musste viel investieren, damit man im Spiel blieb. Nach einer großen Chance durch A . Mattar, konnte Herlazhofen praktisch im Gegenzug die Führung erzielen. Unser Team blieb dran und erzielte durch K. Weder in der 22. Minute per Strafstoß den Ausgleich. Dies gab aber keine Sicherheit. Die Gastgeber trafen noch glücklich, vor der Pause, per Abstauber zur erneuten Führung. Nach dem Wechsel bemühte sich unsere Elf, aber an diesem Tag wollte nichts so richtig gelingen. Mit zunehmender Spielzeit mussten die Gäste mehr öffnen und es ergaben sich dadurch Konter für Herlazhofen. Unsere Elf hatte noch zwei Chancen, doch K. Weder per Freistoß (zu ungenau) und J. Zeh (zu genau in die Mitte) vergaben noch Möglichkeiten. Herlazhofen erhöhte mit dem Schlusspfiff noch zum 3:1 gegen weit aufgerückte Gäste.