SV Aichstetten e.V.
Die Macht am Bahndamm

Daniel Fürgut nicht mehr Trainer des SV Aichstetten

Walter Rölle, 04.01.2022

Daniel Fürgut nicht mehr Trainer des SV Aichstetten

Daniel Fürgut beendet ab sofort sein Engagement beim SV Aichstetten, dem aktuell ungeschlagenen Tabellenführer der Kreisliga B Staffel V im Bezirk Bodensee.

Es sind private Gründe, die den erfolgreichen Trainer zu diesem Entschluss brachten.

Daniel Fürgut war seit Juli 2019 Trainer beim SVA und konnte die junge Mannschaft seither spielerisch stark weiterentwicklen. Mit einem Punkteschnitt von annähernd 2,1 Punkten pro Spiel, konnte sich die Mannschaft, unter seiner Leitung, in coronabedingt 33 Spielen, in der Ligaspitze etablieren und schaffte auch im Bezirkspokal einige sehr achtbare Ergebnisse.

Mit großem Bedauern müssen wir seine Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt akzeptieren und respektieren. Unser gemeinsames Ziel, den Aufstieg in die Kreisliga A, müssen wir jetzt zwar ohne ihn, aber auch für ihn weiterverfolgen! Unser Verein ist der Heimatverein von Daniel und wir wissen, dass er uns in den vergangenen Jahren wesentlich weiterentwickelt hat. Es war ihm eine Herzensangelegenheit. Dafür sind wir ihm sehr dankbar und werden ihm als Verein und auch persönlich verbunden bleiben.

Wir wünschen Daniel Fürgut für die Zukunft alles Gute!