element
zurück

A-Junioren Regionenstaffel-Süd 3

SGM SV Reute/Bad Waldsee I vs. SGM SV Aichstetten/Unterz./Seibr.
0 : 1

Es war der erwartet starke Gegner - es war das erwartet schwere Auswärtsspiel. Beim dem noch ungeschlagenen Tabelldritten, der SGM Reute/Badwaldsee I entwickelte sich von Beginn an eine schnelle und hart umkämpfte Partie. Die Jungs von Markus Berger schienen sehr gut eingestellt und übernahmen zu Beginn das Kommando. Gabriel Zeh köpfte im Anschluss an einen Eckall an die Querlatte. Aushilfsgoalie Julian Franzesko musste einmal in höchster Not retten. Mit enem sehenswerten Angriff über die Achse Nico Rölle, Torsten Gehring und Noah Roggors gelang durch Gabriel Zeh die verdiente 1:0 Halbzeitführung. Die Gastgeber gaben auch nach der Pause mächtig Gas und unter den Augen der Konkurrenz aus Weingarten und Schlachters (die nächsten beiden Gegner der SGM) verlangten sie dem Tabellenführer alles ab. Dieser verpasste es durch beste Kontermöglichkeiten den vorzeitigen Knockout zu setzen. Noah Roggors, Gabriel Zeh und Felix Geser vergaben aus aussichtsreicher Position. So wurde die knappe Führung über die Zeit gerettet und die "weiße" Weste bewahrt - 6 Spiele, 18 Punkte, Platz eins - Respekt !