element
zurück

D-Junioren Leistungsstaffel 2

SGM SC Unterzeil/Aichstetten/Seibranz I vs. SV Kressbronn I
3 : 2

Last-Minute-Sieg zum Saisonauftakt

Bei schönem Frühherbst-Fußballwetter legten die SGM-Kids grandios los und trafen durch Tim Bahro nach handgestoppten 19 Sekunden zum 1:0, ohne dass ein Gegner den Ball berührt hatte. Der SV Kressbronn blieb vom frühen Rückstand jedoch unbeeindruckt und konnte in der 12. Spielminute nach einem Freistoß zum 1:1-Ausgeich per Kopf einnetzen. Es dauerte etwas, bis der Gegentreffer verdaut wurde, erst gegen Ende der ersten Halbzeit kamen die SGM-Kids wieder richtig ins Spiel. Nach einem Abwehrfehler der Gäste erzielte Florian Spöcker in der 23. Minute die 2:1-Führung, indem er das Ding ins linke Kreuzeck hämmerte. Postwendend fiel zwei Minuten später leider der erneute Ausgleichstreffer, als Kressbronn nach einer Überzahlsituation freistehend traf.

Zum Wiederanpfiff gab es einige Änderungen auf beiden Seiten. Die Umstellungen bewirkten, dass sich die Teams nun weitestgehend neutralisierten und so verstrichen die Minuten ohne größere Höhepunkte. In der Schlußviertelstunde schwanden den Gästen zunehmend die Kräfte. Nach einigen vergebenen Torchancen musste sich die SGM jedoch langsam mit einer Punkteteilung anfreunden. Doch in der letzten Spielminute bekam unsere SGM nochmals einen Freistoß zugesprochen. Anton Stehmer trat an und wuchtete das Leder derart auf das Gästegehäuse, dass der Keeper nur abklatschen konnte. Tim Bahro stand goldrichtig und veredelte den Abpraller zum vielumjubelten 3:2-Siegtreffer.


SGM-D1-Junioren:
Korbinian Mangler - Lennart Weinholzner (44. Marco Ibele), Samuel König, Jona Kieble (31. Linus Pfänder) - Moritz Kempe, Emma Butscher (31. Philip Schele), Anton Stehmer, Florian Spöcker - Tim Bahro

Tore:
1:0 (1.) Tim Bahro, 1:1 (12.) SV Kressbronn, 2:1 (23.) Florian Spöcker, 2:2 (25.) SV Kressbronn, 3:2 (60.) Tim Bahro