element
Die Spielberichte der D-Junioren Leistungsstaffel 2


D-Junioren Leistungsstaffel 2

SV Arnach vs. SGM SC Unterzeil/Aichstetten/Seibranz I
2 : 5



D1-Junioren halten sich schadlos

Die ersten Spielminuten des letzten Saisonspiels beim SV Arnach begannen mit einem vorsichtigen Abtasten beider Mannschaften. Nach viel Mittelfeldgeplänkel erkämpfte sich Emma Butscher in der 14. Minute tief in der gegnerischen Spielhälfte das Leder, bugsierte den Ball in den Strafraum zu Anton Stehmer, der sich nicht zweimal bitten ließ und den Ball ins rechte Eck zur 0:1-Führung stupfelte. Zwischenzeitlich lag der Ausgleich in der Luft, als ein stark geschossener, abgefälschter Freistoß der Arnacher am Außenpfosten landete. In der 17. Minute schnappte sich dann aber Moritz Kempe im Mittelfeld den Ball, durchlief die gegnerische Abwehrreihe und vollendete zum 0:2. Nur drei Minuten später ließ Lennart Weinholzner mit seinem strammen Hammer zum 0:3 das Arnacher Tornetz ordentlich zappeln. Kurz vor Pausenpfiff erhöhte Tim Bahro nach einem tollen Konter auf den 0:4-Halbzeitstand.

Wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff griff man nach einem Eckball der Gastgeber nicht konsequent genug ein, sodass der SV Arnach früh auf 1:4 verkürzen konnte. Insgesamt boten beide Teams in der zweiten Spielhälfte jedoch wenig Erquickendes. In der 49. Spielminute schaltete dann aber Florian Spöcker bei einem scheinbar schon abgewehrten Angriff am Schnellsten und schob den Ball zum 1:5 am verdutzten Tormann vorbei. Kurz vor Abpfiff konnten die Einheimischen mit einem verwandelten Neunmeter nochmal Ergebniskosmetik betreiben. Unsere D1-Junioren weisen damit auch nach dem letzten Spieltag eine makellose Bilanz auf.

SGM-D1-Junioren:
Korbinian Mangler - Linus Pfänder, Samuel König, Lennart Weinholzner- Moritz Kempe (31.Adrian Binder), Emma Butscher (50. Kilian Würzer), Florian Spöcker, Tim Bahro - Anton Stehmer

Tore:
0:1 (14.) Anton Stehmer, 0:2 (17.) Moritz Kempe, 0:3 (20.) Lennart Weinholzner, 0:4 (30.) Tim Bahro, 1:4 (33.) SV Arnach, 1:5 (49.) Florian Spöcker, 2:5 (60.) SV Arnach